Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher

Es freut mich, Sie ganz herzlich auf meiner persönlichen Webseite begrüssen zu dürfen. Sie finden hier Informationen zu meinem gesellschaftlichen und politischen Engagement, zu meinen Positionen und Überzeugungen sowie zu meinem Werdegang. Allfällige Rückmeldungen, Kritik und Anfragen von Ihnen nehme ich gerne entgegen.

Als Ressortvorsteher Bildung und Soziales ist es meine Aufgabe, auf schwierige Fragen zielführende Antworten zu finden – beispielsweise in der Sozialhilfe und der Arbeitsintegration oder im Asylwesen. Zudem ist mir die Stärkung der Wirtschaft ein wichtiges Anliegen. Dazu braucht es eine innovative und nachhaltig ausgerichtete Marktwirtschaft, einen flexiblen Arbeitsmarkt sowie Teilzeitstellen und Tagesstrukturen, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu verbessern und dem zunehmenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken – ganz nach meinem Motto: « Richtige Anreize schaffen statt politische Scheingefechte austragen!»

Mein Amt als Stadtrat macht mir grosse Freude. Die breite Zustimmung und die Wiederwahl mit dem besten Resultat aller Kandidierenden sind für mich Vertrauensbeweis und Motivation zugleich, mich weiterhin für Zofingen und seine Bevölkerung einzusetzen – und das langfristig Notwendige kurzftistig mehrheitsfähig zu machen.

Vielen Dank für Ihren Besuch, Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Dominik Gresch

Aufgeschnappt am 28. Powerman Zofingen

6. September 2016  | Zeitung

© Zofinger Tagblatt vom 5. September 2016, Seite 16.

Sparen ja – aber bitte vernünftig!

5. September 2016

Meine Meinung zum Standort- und Raumkonzept Sekundarstufe II / © Zofinger Tagblatt vom 26. August 2016, Seite 29.

«Denn auf die Mischung kommt es an.»

29. August 2016  | Rede

Grusswort am Moonlight Festival vom 28. August 2016 / Es gilt das gesprochene Wort.

smartvote

smartvote

Termine

  • Keine zukünftigen Veranstaltungen vorhanden.
  • Facebook