«Ich lege also das Wohl der Stadt während der fünften Jahreszeit in deine Hände. »

«Ich lege also das Wohl der Stadt während der fünften Jahreszeit in deine Hände. »

Grusswort an den Zofinger Fasnachtsrat anlässlich des Zunftmeisterapéros vom 18. Februar 2018 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Ich erinnere mich nicht, irgend jemanden bevorzugt zu haben.»

Grusswort zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag vom 17. September 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Wer ein Ziel will, darf den Weg nicht scheuen, er sei glatt oder rauh.»

«Wer ein Ziel will, darf den Weg nicht scheuen, er sei glatt oder rauh.»

Grusswort zur Eröffnung des Mobiliar Parkour & Outdoor-Fitness Parks vom 24. Juni 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit der Kanti auch längerfristig!»

«Zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit der Kanti auch längerfristig!»

Grusswort zur Klassenzusammenkunft der Kantonsschule Jahrgang 1957 (Typus B) vom 17. Juni 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Verleihen Sie der Arbeitsintegration Flügel!»

«Verleihen Sie der Arbeitsintegration Flügel!»

Grusswort an das Netzwerk Zofingen vom 16. März 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Zofingen first!»

«Zofingen first!»

Grusswort an den Zofinger Fastnachtsrat anlässlich des Zunftmeisterapéros vom 5. März 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Nicht was der Zeit widersteht, ist dauerhaft, sondern was sich klugerweise mit ihr ändert.»

«Nicht was der Zeit widersteht, ist dauerhaft, sondern was sich klugerweise mit ihr ändert.»

Grusswort zum Jubiläumsanlass «40 Jahre Neuzotiger Zunft» vom 4. März 2017 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Wenn die Schulen zunehmen, dann steht's wohl im Land.»

«Wenn die Schulen zunehmen, dann steht's wohl im Land.»

Grusswort zur Klassenzusammenkunft der Bezirksschule Jahrgang 1941 vom 2. November 2016 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Zur Ruhe kommen.»

«Zur Ruhe kommen.»

Grusswort zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag vom 18. September 2016 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

«Wir brauchen die Herausforderung der jungen Generation, sonst würden uns die Füsse einschlafen.»

«Wir brauchen die Herausforderung der jungen Generation, sonst würden uns die Füsse einschlafen.»

Grusswort zum regionalen Vernetzungsanlass «Regio Subito» vom 14. September 2016 / Es gilt das gesprochene Wort.

 weiterlesen

Facebook